www.hillschmidt.de - Familienhomepage aus Bubenheim/Rheinhessen/Deutschland

Andreas Schmidt am Freitag, 9 Juli, 1999 um 16:41:48

Andreas Schmidt (andreas_at_hillschmidt_dot_de) am Freitag, 9 Juli, 1999 um 16:41:48


Beruf:
Alter: 41
Was ist für Sie das grösste Unglück: Tod in der Familie
Wo möchten Sie leben: wo ich gerade bin
Was ist für Sie das vollkommene irdische Glück: gibt es nicht!
Welche Fehler entschuldigen Sie am ehesten: die eigenen ... und die der Kinder
Ihre liebsten Romanhelden: Winnetou, Old Shatterhand, die gebrochenen Charaktere von Graham Greene
Ihre Lieblingsgestalt in der Geschichte: Sir Francis Drake
Ihre Lieblingsheldinnen in der Wirklichkeit: alle Frauen, die sich um ihre Nächsten kümmern ...
Ihre Lieblingsheldinnen in der Dichtung: Julia, Nscho-Tschi
Ihre Lieblingsmaler: van Gogh, Breughel, Bosch
Ihr Lieblingskomponist: Bach, Vivaldi, Lennon, McCartney
Welche Eigenschaften schätzen Sie bei einem Mann am meisten: Treue, Zuverlässigkeit, Überlegung
Welche Eigenschaften schätzen Sie bei einer Frau am meisten: Treue, Zuverlässigkeit, Sanftheit
Ihre Lieblingstugend: Pünktlichkeit, Genauigkeit, Ordnung
Ihre Lieblingsbeschäftigung: Lesen, Computer, Kinder
Wer oder was hätten Sie sein mögen: der ich bin!
Ihr Hauptcharakterzug: Gradlinigkeit
Was schätzen Sie bei ihren Freunden am meisten: dass sie meine Freunde sind ...
Ihr größter Fehler: Genauigkeit (?)
Ihr Traum vom Glück: dreams in heaven
Was wäre für Sie das größte Unglück: s.o.
Was möchten Sie sein: das was ich bin
Ihre Lieblingsfarbe: gelb
Ihre Lieblingsblume: Rose
Ihr Lieblingsvogel: Falke
Ihr Lieblingsschriftsteller: Karl May, Graham Greene, Uderzo/Goscinny (Asterix), Hal Foster (Prinz Eisenherz)
Ihr Lieblingslyriker: Shakespeare, Goethe
Ihre Helden in der Wirklichkeit: alle, die das Gemeinwohl im Auge haben (und nicht nur behaupten, sie haben es)
Ihre Heldinnen in der Geschichte: Die Frauen von Weinheim ...
Ihre Lieblingsnamen: Anna, Philipp, David, ...
Was verabscheuen Sie am meisten: Falschheit
Welche geschichtliche Gestalten verachten Sie am meisten: Hitler, die Indianermörder hinter den Schreibtischen
Welche militärischen Leistungen bewundern Sie am meisten: Tecumseh's Kämpfe, Little Big Horn
Welche Reform bewundern Sie am meisten: Emanzipationen
Welche natürliche Gabe möchten Sie besitzen: Musikalität
Wie möchten Sie sterben: schnell aber spät ...
Ihre gegenwärtige Geistesverfassung: gesund
Ihr Motto: Life is very precious, even right now (Rainer Werner Fassbinder) 

Letzte Aktualisierung / last modified: 03/09/2014 [Administrator]
© 1999-2016 Andreas Schmidt
webdesign by beesign / wien
 WebsiteBaker 2.8.3 - Design by beesign / wien
2 Users online.
© 1999-2016 Andreas Schmidt

1 User online