www.hillschmidt.de - Familienhomepage aus Bubenheim/Rheinhessen/Deutschland

Michael Joachim Driesen am Donnerstag, 28.Maerz 2013 um 00:31:51

Michael Joachim Driesen (michael-joachim.driesen_at_arcor.de) am Donnerstag, 28.März 2013 um 00:31:51


Beruf: Humanist
Alter: 53
Was ist für Sie das grösste Unglück : Krieg
Wo möchten Sie leben : Hier
Was ist für Sie das vollkommene irdische Glück : Frühling an einem Altrheinarm und dazu Beethovens Violinkonzert. Weibliche Begleitung.
Welche Fehler entschuldigen Sie am ehesten : Schlampigkeit, Unpünktlichkeit, mangelnde Disziplin.
Ihre liebsten Romanhelden : Stiller
Ihre Lieblingsgestalt in der Geschichte : Friedrich II von Hohenstaufen
Ihre Lieblingsheldinnen in der Wirklichkeit : All meine Exen und meine Mutter Marianne
Ihre Lieblingsheldinnen in der Dichtung : Antigone
Ihre Lieblingsmaler : Velazquez, Vermeer, Gaugin, Bacon, Rizzi
Ihr Lieblingskomponist : Beethoven, Chopin, Gershwin
Welche Eigenschaften schätzen Sie bei einem Mann am meisten : Verlässlichkeit
Welche Eigenschaften schätzen Sie bei einer Frau am meisten : Verständnis
Ihre Lieblingstugend : Minimales Schweinsein
Ihre Lieblingsbeschäftigung : Phantasieren
Wer oder was hätten Sie sein mögen : Bob Dylan in dem Film "Pat Garret jagt Billy the Kid"
Ihr Hauptcharakterzug : Multitalentiert (Segen und Fluch)
Was schätzen Sie bei ihren Freunden am meisten : Gemeinsame Wellenlänge. (Kurzfristiges Hassen und schnelles Vergeben)
Ihr grösster Fehler : Nachgiebigkeit
Ihr Traum vom Glück : Eine letzte Frau für den Rest meines Lebens
Was wäre für Sie das grösste Unglück : Dumm zu sterben
Was möchten Sie sein : Ich, nur etwas besser
Ihre Lieblingsfarbe : Blaugrüngrau, wie meine Augen
Ihre Lieblingsblume : Tagetes, die schöne, bescheidene, kleine, supersexy Studentenblume
Ihr Lieblingsvogel : Der Falke ist mein Totemtier
Ihr Lieblingsschriftsteller : Eine gewissenhafte Beantwortung dieser Frage würde ein gut sortiertes Bücherregal sprengen
Ihr Lieblingslyriker : Gottfried Benn.
Ihre Helden in der Wirklichkeit : Dylan, Cohen, Reed. Obama, vielleicht
Ihre Heldinnen in der Geschichte : Die Trümmerfrauen. Und die Millionen von namenlosen Frauen, die im Verlauf der Geschichte den Dreck weg gemacht haben
Ihre Lieblingsnamen : Robert, Undine, und eine ganze Menge von Namen von Menschen, die ich ewig lieb haben werde
Was verabscheuen Sie am meisten : Gewalt. Ignoranz. Hochmut.
Welche geschichtliche Gestalten verachten Sie am meisten : Hitler. Und zwar als Ikone für alle anderen, die in diese Schablone mehr oder weniger passen. Welche militärischen Leistungen bewundern Sie am meisten : Ganz klar: Den Kreuzzug Friedrichs des Zweiten trotz Exkommunizierung. Unblutige Einnahme Jerusalems durch interkulturelle Kommunikation. Frieden zwischen Juden, Christen und Moslems für zehn Jahre.
Welche Reform bewundern Sie am meisten : Das metrische System
Welche natürliche Gabe möchten Sie besitzen : Disziplin
Wie möchten Sie sterben : Fickend
Ihre gegenwärtige Geistesverfassung : Nach Ausfüllen dieses Formulars: Wunderbar ausgeglichen
Ihr Motto : Gut so. Machts besser!!!
Kommentar: ALL YOU NEED IS LOVE! (whapadabbadam)

Letzte Aktualisierung / last modified: 07/05/2013 [Administrator]
© 1999-2016 Andreas Schmidt
webdesign by beesign / wien
 WebsiteBaker 2.8.3 - Design by beesign / wien
1 User online.
© 1999-2016 Andreas Schmidt

1 User online