www.hillschmidt.de - Familienhomepage aus Bubenheim/Rheinhessen/Deutschland

Rebecca Hinzmann am Dienstag, 13 Mai, 2003 um 14:15:05

Rebecca Hinzmann (tdnrebhi_at_t-online.de) am Dienstag, 13 Mai, 2003 um 14:15:05
Beruf: /
Alter: 14
Was ist für Sie das grösste Unglück: Das größte Unglück für mich ist, einen Menschen zu verlieren den man liebt.
Wo möchten Sie leben: In Berlin oder in der Toskana
Was ist für Sie das vollkommene irdische Glück: Familie, Erfolg, einen Beruf finden, der einem Spaß macht, Freunde
Welche Fehler entschuldigen Sie am ehesten: Vergesslichkeit
Ihre liebsten Romanhelden: Momo, Paula
Ihre Lieblingsgestalt in der Geschichte: Hildegard von Bingen
Ihre Lieblingsheldinnen in der Wirklichkeit:  e hildebrant
Ihre Lieblingsheldinnen in der Dichtung: Elisabeth von Goethe
Ihre Lieblingsmaler: Picasso
Ihr Lieblingskomponist: Bach
Welche Eigenschaften schätzen Sie bei einem Mann am meisten: Ehrlichkeit, Humor, Fähigkeit Liebe zu zeigen
Welche Eigenschaften schätzen Sie bei einer Frau am meisten: "_"
Ihre Lieblingstugend: Ehrlichkeit
Ihre Lieblingsbeschäftigung: Schreiben
Wer oder was hätten Sie sein mögen: ich
Ihr Hauptcharakterzug: chaos
Was schätzen Sie bei ihren Freunden am meisten: Sie sind immer für mich da, auch wenn es ihnen selber schlecht geht.
Ihr größter Fehler: eine lüge
Ihr Traum vom Glück: ja den habe ich
Was wäre für Sie das größte Unglück: schlimme Krankheit, Menschen den man liebt zu verlieren
Was möchten Sie sein: Schriftstellerin, geliebt
Ihre Lieblingsfarbe: orange
Ihre Lieblingsblume: Sonnenblumen
Ihr Lieblingsvogel: nachtigall
Ihr Lieblingsschriftsteller: Andreas Steinhöffel (Astrid Lindgren)
Ihr Lieblingslyriker: /
Ihre Helden in der Wirklichkeit: meine nachbarin
Ihre Heldinnen in der Geschichte: Hildegard von Bingen
Ihre Lieblingsnamen: Leila, Justus
Was verabscheuen Sie am meisten: Lügen
Welche geschichtliche Gestalten verachten Sie am meisten: Hitler, Bush
Welche militärischen Leistungen bewundern Sie am meisten: /
Welche Reform bewundern Sie am meisten: /
Welche natürliche Gabe möchten Sie besitzen: malerei
Wie möchten Sie sterben: In meinem Bett, alleine, an keiner Krankheit
Ihre gegenwärtige Geistesverfassung: depressiv
Ihr Motto: Alles geht irgendwann vorbei.
Letzte Aktualisierung / last modified: 02/08/2011 [Administrator]
© 1999-2016 Andreas Schmidt
webdesign by beesign / wien
 WebsiteBaker 2.8.3 - Design by beesign / wien
1 User online.
© 1999-2016 Andreas Schmidt

1 User online