Am Anfang ... Zum Thema Quizspiele Hilfsmittel Newsletter Forum Gästebuch Der Autor
Jugendwochenende vom 15.-17. Oktober 2004 in Oberwittelsbach bei Aichach (Nähe Augsburg) von Inflamed Passion Youth Fellowship www.jce.info

Biblionär Einsatz
Hier klicken für eine große Version des Bildes
Das Bild stammt von einem Jugendwochenende vom 15.-17. Oktober 2004 in Oberwittelsbach bei Aichach (Nähe Augsburg), Thema des Wochenendes war "Lord of the Lords III - The Return of the King". Wir haben es in der Offline-Version (Version 02.03.2004) am ersten Abend als eine Art Eisbrecher-Spiel gespielt. Wir waren ca. 30 Leute, und haben daraus vier Kleingruppen gebildet, die auf dem Wochenende regelmäßig Zeit miteinander verbracht haben (Austausch/Diskussion nach den Themen, etc.). Damit die Jugendlichen in den Gruppen "warm werden", war jede Gruppe ein Biblionär-Kandidat und durfte sich beraten; eine Person der Gruppe saß jeweils auf dem Kandidaten-Stuhl und hat die Gruppe vertreten. Weil der Publikumsjoker in dieser Situation wenig Sinn gemacht hat, haben wir ihn zu einem Telefonjoker umfunktioniert: Die Gruppe durfte eine Person vom Handy aus anrufen. Weil es schon etwas später am Abend war, hat niemand diesen Joker verwendet...

Mein Eindruck: Den Jugendlichen hat das Spiel Spaß gemacht, und es hat seine Eisbrecher-Funktion erfüllt.
Vom Schwierigkeitsgrad stufe ich es für Jugendliche (13-18 Jahre) zwischen normal und anspruchsvoll ein. Die beste Gruppe kam auf 16000 oder 32000 Euro. Ein paar Jugendliche, die zum ersten Mal dabei waren und die nicht so bibelfest waren, haben wir vielleicht etwas überfordert.

Ich habe das Spiel später noch mit einer etwas jüngeren Jugendgruppe (12-15 Jahre) gespielt. Wir saßen rund um das Notebook, und jeder war einmal Kandidat. Viele der Jugendlichen sind spätestens bei der 500-Euro-Frage ausgeschieden, aber es hat ihnen trotzdem Spaß gemacht und einige wollen es mal wieder spielen.

Ein wenig technisches Feedback habe ich noch: Ich habe Biblionär auf einem Apple-Rechner unter Mac OS X laufen lassen. Bei meinem Standard-Browser Safari haben die Joker nicht funktioniert, weil Biblionär keine Cookies setzen konnte (sagte es zumindest), obwohl die Browser-Einstellungen Cookies erlaubt haben. Mit Mozilla lief's dann aber einwandfrei.
Anmerkung des Webmasters: Leider kann ich das nicht verbessern - ich habe keinen Mac OS ...

Für einige Verwirrung hat einmal die Frage
   Wieviele Tiere nahm Moses mit in die Arche ?
gesorgt. Zuerst meinten alle (inclusive mir als Moderator), die richtige Antwort "Keins" kann nicht stimmen, und das Spiel hat einen Fehler, bis wir die Frage nochmal genau gelesen haben...
Anmerkung des Webmasters: Auf dem Level genauso beabsichtigt!

Viele Grüße und Gottes Segen,
Martin